Seereich Aquatropolis

Normale Version: Platz der Seefahrt
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.

Der Platz der Seefahrt ist ein etwa 60 mal 150m großer Platz. Wie alle Plätze der Stadt mit großen schweren Marmorplatten gepflastert, in diesem Fall aus bläulichem Marmor.

Entlang des Platzes verlaufen an der Außenseite Wasserbecken in denen über Düsen 1,5-2m in dünnen Fontänen erzeugt werden. Dies Höhen variieren in einem Wellenmuster um Seegang darzustellen. Da die Becken und somit auch die Fontänen mit gefiltertem Seewasser gespeist werden, liegt permanent ein leichter Meeresgeruch über dem Platz. Im Zentrum befindet sich eine langgestreckte Grünfläche mit mehreren Palmen.

Zwischen der Grünfläche und den Wasserbecken befinden sich mehrere als Sitzgelegenheiten nutzbare Skulpturen in Form von Meereslebewesen.

An den Rändern des Platzes befinden sie kleinere Traditionsgeschäfte wie zum Beispiel eine Schneiderei die Uniformen nach Maß für anspruchsvollere Offiziere der Aquamarine fertigt oder ein mittelständischer Hersteller hochwertiger nautischer Instrumente aber auch Zugänge zu ausgedehnten Einkaufszentren und Warenhäusern deren Lager unter dem Platz über die unterirdisch verlaufende Gütertransportlinie direkt vom Hafen aus beliefert werden.