Seereich Aquatropolis
Es ist: 25.11.2020, 02:19 Uhr


ACBN
AsaiCorp Schlachtschiff aufgetaucht  -  [30 Jahr' - Schönes Haar!] Die Bürger von Aquatropolis gratulieren der Volkstribunin  -  Menschenschwemme vor Frankenfels  -  Die Gouvernementpolizei bittet um ihre Mithilfe!  -  Stürmische See rund um Frankenfels
Loading...

 
Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Büro]Yukiko Kami Asai
Verfasser Nachricht
Yukiko Kami AsaiOptionen
Majorin der Aquamarine
Aquamarine

  • Beiträge:  1.750
  • Registriert seit:  Apr 2016

  • Dienstgrad: Major


Beitrag: #261
RE: [Büro]Yukiko Kami Asai
10.10.2020, 22:05, Uhr

Um ehrlichen zu sein Nein ich hab nie jemanden gefragt, aber ich nehme mal an wenn sie einfach so könnten würde Aquatropolis zum Pazifisten Staat Nummer Eins werden.

La vie est Drôle !
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Nach Oben
Jeanne DuchampOptionen
Volkstribunin
Volkstribun

  • Beiträge:  12.995
  • Registriert seit:  Sep 2008

  • Dienstgrad: Konteradmiral
  • Neptunische Streitkräfte: 



  
 


Beitrag: #262
RE: [Büro]Yukiko Kami Asai
18.10.2020, 09:29, Uhr

Diesen Vorwurf weise ich von mir, er hat auch keinen Sinn, denn Sie wissen selbst, dass ich den Bau neuer Kriegsgerätschaften genehmige und diese mir auch zeigen lasse und sogar sporadisch auch selbst teste.

~ Regentin des Seereiches ~
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Nach Oben
Yukiko Kami AsaiOptionen
Majorin der Aquamarine
Aquamarine

  • Beiträge:  1.750
  • Registriert seit:  Apr 2016

  • Dienstgrad: Major


Beitrag: #263
RE: [Büro]Yukiko Kami Asai
24.10.2020, 02:28, Uhr

Nur weil sie etwas Unterschreiben und begutachten sind sie noch lange keine aktive Befürwörterin, manchmal wird das Schwert zum Schild und ein Pazifist ist immer bereit für andere das Schild zu halten solange er Schützt und nicht verletzt, nicht wahr ?

Eine Waffe abzufeuern die niemanden schadet spricht auch nicht Perse gegen eine Pazifistische Einstellung.

Und machen wir uns nichts vor mit den neuen Einrichtungen und Möglichkeiten die mir Lady Enigma hinterlassen hat, bin ich sehr wohl in der Lage den Pazifismus in diesem Land zu beenden.

Der Einzige Grund das nicht zu tun ist das es meinem Geschäft schaden würde, außerdem habe ich mich grade an sie gewöhnt.

Nichts desto trotz würde ich Ihnen empfehlen dich ein Zukünftigen Kurs zu empfehlen das Volk das sie eigentlich vertreten sollen ist in letzter Zeit nicht mehr recht zu Frieden. Ich muss sie kaum daran erinnern das viele hier zugewandert sind weil dieses Land immer ein Klares Ziel hat.

Und sollte es zu Unruhen kommen die meinem Geschäft schädigen oder das Land gefärden werde ich mich nicht mehr zurück halten, ich werde nicht zu lassen das Das Land das der Graf hinterlassen hat Zerstört wird. Und natürlich kann ich um das Andenken Enigmas auch nicht endlos Nachsichtig sein.

Dementsprechend bitte ich sie hiermit sich zu entscheiden für was sie künftig einstehen wollen und dem Volk selbst auch wieder eine Tribunin zu sein.

Ansonsten sind sie hier überflüssig.


...

Wenn wir uns einig werden denke ich das das ein Bündnis schaffen könnte das Nachhaltig etwas bewegt.

La vie est Drôle !
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Nach Oben
Jeanne DuchampOptionen
Volkstribunin
Volkstribun

  • Beiträge:  12.995
  • Registriert seit:  Sep 2008

  • Dienstgrad: Konteradmiral
  • Neptunische Streitkräfte: 



  
 


Beitrag: #264
RE: [Büro]Yukiko Kami Asai
11.11.2020, 20:27, Uhr

Wissen Sie, ich habe den Posten damals im Chaos nach dem Bürgerkrieg übernommen, weil sich im Grunde niemand anderes fand.

Ich hänge nicht ein Leben lang daran, vielleicht wäre es tatsächlich sinnvoll, wenn ein anderer übernimmt, um frischen Wind in den Staat zu bekommen.

~ Regentin des Seereiches ~
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Nach Oben



[-]
Gehe zu:

Nach oben | | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation
Seereich Aquatropolis © 2012