Seereich Aquatropolis
Es ist: 26.11.2020, 12:05 Uhr


ACBN
AsaiCorp Schlachtschiff aufgetaucht  -  [30 Jahr' - Schönes Haar!] Die Bürger von Aquatropolis gratulieren der Volkstribunin  -  Menschenschwemme vor Frankenfels  -  Die Gouvernementpolizei bittet um ihre Mithilfe!  -  Stürmische See rund um Frankenfels
Loading...

Antrag auf Eroberung des Wolfensteiner Mond-Postamtes
Verfasser Nachricht
Bender BlechOptionen
Roboter Fabrikat DR-01

  • Beiträge:  37
  • Registriert seit:  Dec 2011



    Beitrag: #1
    Antrag auf Eroberung des Wolfensteiner Mond-Postamtes
    24.03.2012, 19:32, Uhr

    Sehr geehrte Damen und Herre,

    ich beantrage die von mit durchzuführende Eroberung des Wolfensteiner Mond-Postamtes. Dies war einst das Ziel von Nr.1 und bedarf dringender Verwirklichung. Alles, was dazu nötig ist, ist micht zum Sonderkommandanten für Weltraumeroberungen zu ernennen und mir ein Raumschiff zur Verfügung zu stellen. Ich kann mir aber auch selbst eines bauen.

    König von Lummerland
    Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Nach Oben
    Bender BlechOptionen
    Roboter Fabrikat DR-01

    • Beiträge:  37
    • Registriert seit:  Dec 2011



      Beitrag: #2
      RE: Antrag auf Eroberung des Wolfensteiner Mond-Postamtes
      25.03.2012, 15:17, Uhr

      Zur untermauerung meines Antrags lege ich diesen Zeitungsartikel bei.

      Evily Hollow. Wie das Hobbyastrologenblatt „Per Anhalter durch die Galaxis“ meldet, hat die Grafschaft Neudüsterstein einen von langer Hand geplanten Raubüberfall auf das von der Sozialistischen Volksrepublik Wolfenstein betriebene Mond-Postamt durchgeführt. Eigens dazu wurde in einem mehrmonatigen Industrieakt eine Riesenkanone entwickelt, um eine Raumsoldatenschaft zum Mond zu schießen. Vor Ort angekommen, standen die Räuber vor dem Problem, dass das Postamt gerade geschlossen hatte. Stattdessen überfielen die Mondposträuber eine mit Wolfensteiner Fassbrause beladene Versorgungs-Transportrakete. Inzwischen liegen Meldungen vor, derer nach Neudüsterstein von einem Postraub zu einem territorialen Eroberungsfeldzug auf dem Mond übergegangen ist. Unbestätigten Quellen zufolge planen die militärischen Düsterkommissare, das Postamt zu übernehmen und so die Weltherrschaft zu erringen. Eine offizielle Stellungnahme Wolfensteins steht noch aus. Es ist derzeit nicht auszuschließen, dass sich zwischen den beiden Staaten ein ernsthafter militärischer Konflikt anbahnt. Ob sich dieser „Krieg der Sterne“ auch auf irdischen Boden ausbreitet, ist bislang ungewiss. Zumindest Neudüsterstein stellt derzeit ein zusätzliches Söldnerheer zusammen (***illegale Schleichwerbung: Bewerbungen werden noch angenommen***) Gespannt ist man auch auf die Reaktion der mit beiden Staaten freundschaftlich verbundenen USSRAT.

      Das internationale Lager der Astronomen ist bezüglich des Mondes gespalten. So bezweifelt die größere Mehrheit der Experten überhaupt die Existenz einer Mondpoststation, was die kleinere Mehrheit heftig bestreitet. Nur eine Zwischenmehrheit steht der Frage neutral gegenüber und räumt ein, dass beide Parteien Recht hätten, zumindest juristisch. Der Beherrscher Neudüstersteins, Driwinski von Düsterstein bestritt die Bestreitung energisch. Natürlich gäbe es auf dem Mond eine Poststation, schon allein der Notwendigkeit wegen. Notfalls würde man die Existenz des Postamtes auf gerichtlichem Wege durchsetzen. Anwälte würden bereits raumfahrttechnisch geschult.[/brief]

      König von Lummerland
      Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Nach Oben
      Pilot PirxOptionen
      Chef der Luft-und Raumfahrt

      • Beiträge:  735
      • Registriert seit:  Jan 2009



        Beitrag: #3
        RE: Antrag auf Eroberung des Wolfensteiner Mond-Postamtes
        26.10.2012, 14:46, Uhr
        (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.10.2012, 14:46 von Pilot Pirx. Grund: Grammatik/Rechtschreibung)

        fp

        Flieger, Fla und Feuerwehr gehören nicht zum Militär
        [IMG][Bild: kfy18fp1.gif][/IMG]
        Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Nach Oben



        [-]
        Gehe zu:

        Nach oben | | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation
        Seereich Aquatropolis © 2012