Seereich Aquatropolis
Es ist: 24.08.2019, 06:58 Uhr


ACBN
AsaiCorp Schlachtschiff aufgetaucht  -  [30 Jahr' - Schönes Haar!] Die Bürger von Aquatropolis gratulieren der Volkstribunin  -  Menschenschwemme vor Frankenfels  -  Die Gouvernementpolizei bittet um ihre Mithilfe!  -  Stürmische See rund um Frankenfels
Loading...

Büro des Flottenmarschall
Verfasser Nachricht
Jeanne DuchampOptionen
Volkstribunin
Volkstribun

  • Beiträge:  12.753
  • Registriert seit:  Sep 2008

  • Dienstgrad: Konteradmiral
  • Neptunische Streitkräfte: 



  
 


Beitrag: #1811
RE: Büro des Flottenmarschall
22.04.2018, 08:04, Uhr

Handlung
Eine verschlüsselte Mitteilung an den Flottenmarschall geht ein.

Kommunikation
Nach dreibürgischen Kernwaffentest im Sudanik Aquamarine in Alarmbereitschaft versetzen.
Radarstationen beobachten weitere mögliche Raketenabschüsse.
Ein Schiff oder Flugzeug soll sich dem Explosionsort annähern, um die radioaktive Strahlung zu messen, damit ggf. Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung getroffen werden können.

SimOff
Ist zwar nur ein CartA-Thema, aber die Bombe wurde in der Nähe unseres dort eingetragenen Landes getestet, daher muss natürlich eine Reaktion von uns geschehen.
Hier der Link in Dreibürgen zum Test: http://dreibuergen.mikronation.de/forum/...post388747

~ Regentin des Seereiches ~
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Nach Oben
Aquamarine HQ

  • Beiträge:  6.129
  • Registriert seit:  May 2009

  • Dienstgrad: Flottenmarschall
  • Neptunische Streitkräfte: 



  
  
Beitrag: #1812
RE: Büro des Flottenmarschall
23.04.2018, 20:30, Uhr

Handlung
veranlasst das Nötige (tatsächlich wurden bereits zwei Allzweck-U-Boote der Frosch Klasse-B mit passend ausgestatteten Schleppsonden ausgestattet und sind auf dem Weg ins neue Seereich)

SimOff
Danke für den Hinweis. Ich wollte deswegen eine Konferenz im HQ einberufen, bin aber übers Wochenende nicht dazu gekommen und hatte auch nicht realisiert wie dicht das an unserem CartA-platz ist.

Oberkommandierender der Aquamarine
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Nach Oben
Yukiko Kami AsaiOptionen
Majorin der Aquamarine
Aquamarine

  • Beiträge:  1.690
  • Registriert seit:  Apr 2016

  • Dienstgrad: Major


Beitrag: #1813
RE: Büro des Flottenmarschall
23.04.2018, 21:25, Uhr

SimOff
Hab nicht die nötigen rechte um an der Konferenz teilzunehmen.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Nach Oben
Aquamarine HQ

  • Beiträge:  6.129
  • Registriert seit:  May 2009

  • Dienstgrad: Flottenmarschall
  • Neptunische Streitkräfte: 



  
  
Beitrag: #1814
RE: Büro des Flottenmarschall
23.04.2018, 21:29, Uhr

SimOff
Hab eine entsprechende Erweiterung deiner Zugangsrechte gerade beantragt.

Oberkommandierender der Aquamarine
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Nach Oben
Yukiko Kami AsaiOptionen
Majorin der Aquamarine
Aquamarine

  • Beiträge:  1.690
  • Registriert seit:  Apr 2016

  • Dienstgrad: Major


Beitrag: #1815
RE: Büro des Flottenmarschall
23.04.2018, 21:41, Uhr

SimOff
okay Danke.

Ich würde auch die Lady vertreten, ich denke sie kommt schon irgendwann wieder.

Handlung
Die AsaiCorp Bestätigt die Teilnahme an der Konferenz.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Nach Oben
Yukiko Kami AsaiOptionen
Majorin der Aquamarine
Aquamarine

  • Beiträge:  1.690
  • Registriert seit:  Apr 2016

  • Dienstgrad: Major


Beitrag: #1816
RE: Büro des Flottenmarschall
04.11.2018, 11:48, Uhr

Handlung
Eine Kopie Über die Antwort auf die Anfrage der OFL geht beim Flottenmarschall ein.

Es wird dort kurz Bestätigt das Bereits Zwei Maschinen Einsatzbereit wären und in unter Einer Minute Starten könnten und weitere Weitmöglichst Vorbereitet werden um ebenfalls schnellst Möglich zu Starten.

Gleichzeitig wird der Zugang für die Zeit dieser Alarmbereitschaft auf die Aufklärungsdaten der Satelliten gestattet

La vie est Drôle !
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Nach Oben
Aquamarine HQ

  • Beiträge:  6.129
  • Registriert seit:  May 2009

  • Dienstgrad: Flottenmarschall
  • Neptunische Streitkräfte: 



  
  
Beitrag: #1817
RE: Büro des Flottenmarschall
05.11.2018, 00:08, Uhr

Start in unter einer Minute würde heißen dass die Besatzung schon an Bord ist und die Triebwerke schon laufen...

Selbst wenn das Flugfeld wirklich praktisch keinen Vorlauf braucht um zu starten liegen zwischen dem Seereich und Malacandra Luftlinie etwa 9000km. Bei Mach 6 wäre das immer noch mehr als eine Stunde Flugzeit also sollte ich sicherheitshalber von 90 Minuten Zeitversatz zwischen Anforderung und Ausführung eines Luftschlages durch den Hyperschallverband ausgehen


...

Handlung
bestätigt den Erhalt der Nachricht und bricht gemäß der üblichen Vorgehensweise bei einer Mobilisierung der Hauptflotte mit dem Teil seines Stabes der nicht im HQ die Stellung halten wird zum Flaggschiff auf.

Oberkommandierender der Aquamarine
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren Nach Oben



[-]
Gehe zu:

Nach oben | | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation
Seereich Aquatropolis © 2012